Wie können wir dir helfen?

❯ Welche Aufnahmearten gibt es bei femtasy?

Unsere Aufnahmen bieten verschiedenste Erotikgeschichten aus drei Sprachwelten: sanft & sinnlich, eindeutig & erregt sowie derb & hart.

Zudem findest du auf femtasy 7 verschiedene Aufnahmen-Genres:

  1. Erotische Hörgeschichten – Die klassischen femtasy-Hörgeschichten! Sie sind kurz und explizit – und entführen dich aus dem Alltag in eine andere Welt. Hier kannst du dich fallen lassen, verführen, erleben und Höhepunkte genießen.
  2. Erotische Lesung – Du willst eine längere Geschichte hören und magst es nicht, wenn die Stimmen stöhnen? Dann ist dieses Genre perfekt für dich. Tauche in die Handlung ein und lass dir sinnliche Bilder in den Kopf zaubern.
  3. Detailverliebt – Hier erwarten dich besonders detaillierte Beschreibungen deiner liebsten Fantasien und Praktiken. Deine Lieblingsstimme erzählt dir im Detail, wo und wie du berührt wirst… immer wieder und ganz langsam.
  4. Stöhngeräusche – Dein Kopfkino läuft bereits auf Hochtouren? Dann bist du hier genau richtig und aufgezeichnetes Stöhnen ist perfekt für dich. Lausche den “Ohhhs” und “Ahhhs” – und deine Fantasie erledigt den Rest.
  5. Telefonsex – So klingt es, wenn ihr nicht an einem Ort seid, aber große Lust aufeinander habt. Deine liebste Stimme sagt dir, wo und wie du dich berühren sollst, während du allein bist… Telefonsex at its best!
  6. Sexgeräusche – Du brauchst keine Vorgeschichte mehr? Dann hör‘ hier einem Paar beim Sex oder einzelnen Personen beim Masturbieren zu. In diesen Aufnahmen findest du aufregende Geräusche und Emotionen.
  7. Affirmationen – Hier bekommst du zärtliche Worte, die dem Körper und der Seele guttun, ins Ohr geflüstert.

War dieser Beitrag hilfreich?

77 von 81 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen